Quelle: Gemeinde Sinzing

15.03.2021
Bürgerentscheid zur Freiflächenphotovoltaikanlage

Die Gemeindeverwaltung verschickt aktuell Briefwahlunterlagen zum Bürgerentscheid "Erhalt der schützenswerten Landschaft im Donautal. Gegen den Bau einer großflächigen Freiflächenphotovoltaikanlage". 

Bis zum 18.April 2021 kann über die Frage „Sind Sie dafür, dass die Gemeinde alle Planungen zum Bau der Freiflächenphotovoltaikanlage im Bereich „Am Kreuzacker“ stoppt?“ abgestimmt werden. 

Zu beachten ist, dass Sie "NEIN" ankreuzen müssen, wenn Sie für die Anlage sind. Bei einem "JA" wird die Freiflächenphotovoltaikanlage nicht gebaut.

Bereits in einem früheren Artikel hat sich die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat für den Bau der Photovoltaikanlage ausgesprochen und unterstützt auch weiterhin das Bauvorhaben. 

Wichtiger Hinweis: Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass die Stimmzettel am 18.April 2021 bis 18 Uhr bei der Gemeinde eingegangen sein müssen. Stimmzettel, die die Gemeinde im Nachgang bekommt, können nicht mehr gewertet werden. Bringen Sie den Stimmzettel deshalb rechtzeitig zur Post!